Jetzt auch telefonische Buchung möglich!

Der kleine Bus, der immer kann: Mit dem Hopper schnell und flexibel zum Wunschziel.

Das nächste Mal für Sie da:

Der Hopper ist im Einsatz!

Jetzt auch telefonische Buchung möglich!

Der Hopper ist ein On-Demand-Angebot der kvgOF, welches Sie mit der Hopper-App buchen können.

Sie wollen zur Arbeit, zum Markt oder noch schnell in die Apotheke, haben aber kein Auto und der Bus ist gerade weg? Der kvgOF Hopper holt Sie ab und bringt Sie bequem und kostengünstig an Ihr Ziel.

Der Hopper kann immer:

Anders als Bus und Bahn kommt der Hopper auf Abruf zu Ihnen und bringt Sie an Ihr Ziel. Mit dem Hopper sind Sie stets mobil, fast rund um die Uhr.

Der Hopper ist gemeinschaftlich:

Sie teilen sich das Fahrzeug mit anderen Fahrgästen auf Ihrer Route. Ein smarter Algorithmus optimiert die Route in Echtzeit und bringt Sie möglichst schnell ans Ziel.

Der Hopper macht das Leben einfach:

Die Fahrt mit dem Hopper macht Spaß, schont Ihre Nerven und die Umwelt! Zusätzlich lernen Sie auf dem Weg gleich andere „Hopper-Freunde“ kennen.

Laden Sie die Hopper-App für Android oder iOS kostenlos herunter!

Öffnen Sie die App und tippen Sie auf ‘Registrieren’

Buchen Sie eine Fahrt und bezahlen Sie per hinterlegter Kreditkarte

Verfolgen Sie die Anfahrt Ihres Fahrzeugs in Echtzeit

Öffnen Sie die App und tippen Sie auf ‘Registrieren’

Buchen Sie eine Fahrt und bezahlen Sie per hinterlegter Kreditkarte

Verfolgen Sie die Anfahrt Ihres Fahrzeugs in Echtzeit

Wo:

in Hainburg, Mainhausen und Seligenstadt, sowie über Klein-Auheim zum Hanauer Hbf

Wann:

täglich von Montag bis Sonntag, 5:30 - 1:30 Uhr, auch an Feiertagen

Tarif:

Der Tarif setzt sich variabel aus einem Grundtarif (1,60 €), einem Komfortzuschlag (1,00 €) und einer Entfernungspauschale (0,20 €/km) zusammen.

Erwachsene:
2,60 € + 0,20 €/km nach 2 km

Erwachsene ermäßigt:
1,00 € + 0,20 €/km nach 6 km
Gültig für Inhaber der im Betriebsgebiet freigegebenen RMV-Zeitkarten, RMV-Einzelfahrscheine, Jobtickets, LandesTickets Hessen, Schülertickets Hessen, Semestertickets, MobilitätsTickets für Flüchtlinge, Schwerbehindertenausweise mit Beiblatt und Wertmarke, Gruppen mit Tageskarte bzw. Hessenticket sowie uniformierte Beamte. Ebenso Begleitpersonen gemäß gültiger Mitnahmeregelung.

Kinder von 6-14 Jahren:
1,00 € + 0,20 €/km nach 2 km

Kinder unter 6 Jahren:
1,00 €

Haben Sie eine Frage?

Unsere Fragen & Antworten können Ihnen bestimmt weiterhelfen.

Über Hopper

Wer oder was ist der Hopper?

Der Hopper ergänzt den ÖPNV im Kreis Offenbach und bietet dabei Mobilität mit einem Höchstmaß an Flexibilität. Den Startpunkt und das Ziel Ihrer Fahrt bestimmen Sie innerhalb des Betriebsgebietes selbst. Der Hopper hat dabei weder einen festen Fahrplan noch eine feste Route vorgegeben. Stattdessen wird ein smarter Algorithmus verwendet, der die Fahrtanfragen sammelt und Routen dynamisch auf Basis des Echtzeit-Bedarfs erstellt.

Fahrgäste mit ähnlichem Ziel teilen sich die Fahrt in unseren Fahrzeugen, somit werden Autos eingespart, die Straßen entlastet und die Umwelt geschont.

Durch die Mitnahme von weiteren Fahrgästen kann eine bestimmte Ankunftszeit am Zielpunkt nicht garantiert werden.

Was sind die Vorteile vom Hopper?

Smartphone zücken, die Hopper-App starten und individuelle Fahrt buchen: So schnell und einfach organisieren Sie Ihre Mobilität mit dem Hopper. Sie begeben sich zu Ihrem ausgewählten Starthaltepunkt, der Hopper holt Sie dort ab und bringt Sie komfortabel zu Ihrem vorher festgelegten Ziel. Hierdurch wird der ÖPNV im Bediengebiet (Hainburg, Mainhausen und Seligenstadt sowie über Klein-Auheim zum Hanauer Hbf.) noch flexibler und erschließt sämtliche Gebiete der drei Kommunen. Das eigene Auto stehen lassen und Fahrzeuge gemeinsam nutzen, so spart man Abgasemissionen ein und weniger Autos belasten die Straßen Ihrer Kommune.

Wie erkenne ich die Hopper-Fahrzeuge?

Die Fahrzeuge des Hoppers weisen ein spezielles Design auf und sind mit unserem Eichhörnchen-Logo „kvgOF Hopper“ versehen. Somit sind die Fahrzeuge im Straßenverkehr gut zu erkennen.

Wie hoch ist der Fahrpreis?

Der Fahrpreis je Fahrt setzt sich variabel aus einem Grundpreis (1,60 €), einem Komfortzuschlag (1,00 €) sowie einer entfernungsabhängigen Pauschale (0,20 €/km) zusammen.

Erwachsene bezahlen für eine Fahrt 2,60 € bis zu einer Fahrtdistanz von 2 Kilometern um den Haltepunkt. Für Strecken über diese Distanz hinaus werden pro angefangenen Kilometer 0,20 € zusätzlich berechnet.

Ermäßigte Erwachsene bezahlen für eine Fahrt 1,00 € bis zu einer Fahrtdistanz von 6 Kilometern um den Haltepunkt. Für Strecken über diese Distanz hinaus werden pro angefangenen Kilometer 0,20 € zusätzlich berechnet.

Ermäßigung erhalten Inhaber der im Betriebsgebiet freigegebenen RMV-Zeitkarten, RMV-Einzelfahrscheine, Jobtickets, LandesTickets Hessen, Schülertickets Hessen, Semestertickets, MobilitätsTickets für Flüchtlinge, Schwerbehindertenausweise mit Beiblatt und Wertmarke, Gruppen mit Tageskarte bzw. Hessenticket sowie uniformierte Beamte. Ebenso Begleitpersonen gemäß gültiger Mitnahmeregelung.

Kinder von 6-14 Jahren zahlen den Komfortzuschlag von 1,00 € bis zu einer Fahrdistanz von 2 Kilometern um den gewählten Starthaltepunkt. Für Strecken über diese Distanz hinaus werden pro angefangenen Kilometer 0,20 € berechnet.

Kinder bis einschließlich 5 Jahren fahren in Begleitung von Erwachsenen mit dem Hopper und zahlen den Komfortzuschlag von 1,00 € (Plätze für Kinder bitte ebenfalls buchen).

Wo ist Hopper verfügbar?

Der Hopper ist in Seligenstadt, Mainhausen, Hainburg sowie in Klein-Auheim verfügbar. Zudem ist der Hanauer Hauptbahnhof in das Betriebsgebiet eingebunden. Somit bedient der Hopper im ersten Schritt den Ostkreis im Kreis Offenbach sowie Teilbereiche der Stadt Hanau.

Teile ich mir Fahrten mit dem Hopper mit anderen Fahrgästen?

Je nach Buchungsanfragen können bei einer von Ihnen gebuchten Fahrt weitere Fahrgäste mit einem an der Strecke liegenden Ziel in den Hopper zusteigen.

Warum muss ich pünktlich sein? Kann der Hopper nicht auf mich warten?

Um Verzögerungen im Betriebsablauf zu vermeiden, müssen Sie pünktlich an Ihrem ausgewählten Starthaltepunkt eintreffen. Unser Fahrpersonal kann leider nicht auf Sie warten, da dadurch andere Fahrgäste benachteiligt werden und dies weitere Verzögerungen der Routenplanung nach sich ziehen würde. Wenn Sie nicht am Starthaltepunkt warten, muss die Fahrt leider ohne Sie durchgeführt werden. Ihre Kreditkarte wird in diesem Fall dennoch mit dem entsprechenden Ticketpreis belastet.

Wo befinden sich die Starthaltestellen?

Die Starthaltestellen sind engmaschig (in 250 m-Abständen) über das gesamte Betriebsgebiet verteilt. Nach erfolgreicher Buchung einer Fahrt über die Hopper-App werden Sie zu Ihrer Starthaltestelle navigiert. Bei diesen Starthaltestellen handelt es sich um reguläre Bushaltestellen, um eigens gekennzeichnete Haltepunkte an wichtigen Einrichtungen oder um zusätzliche Haltepunkte im Straßennetz ohne besondere Markierung. Nach ihrer Bestellung zeigt Ihnen die Hopper-App diese Haltepunkte an. Im Falle einer telefonischen Buchung wird Ihnen die Starthaltestelle eindeutig durch unsere Telefonzentrale mitgeteilt. Bitte erscheinen Sie pünktlich an der vereinbarten Starthaltestelle.

Kann ich den Hopper vorbestellen?

Eine Vorausbuchung des Hoppers ist derzeit leider noch nicht möglich.

Warum kann der Hopper mich nicht direkt an der Haustür abholen?

Der Hopper ist ein flexibler Bus — und kein Taxi. Deshalb starten wir an einer Starthaltestelle und verzichten auf eine Haustür-zu-Haustür-Bedienung. Ein engmaschiges Haltestellennetz von regulären Bushaltestellen sowie zahlreichen, nicht gekennzeichneten Haltepunkten garantieren allerdings kurze Gehwege zum Abholpunkt.

Die zur Verfügung stehenden Starthaltestellen werden Ihnen von der App angezeigt bzw. bei telefonischer Buchung von unserer Zentrale mitgeteilt.

Darf ich Tiere mitnehmen?

Aus Rücksicht auf andere Fahrgäste ist die Mitnahme von Tieren grundsätzlich ausgeschlossen. Eine Ausnahme besteht für Blindenführhunde, sofern sie Blinde während der Beförderung begleiten. Die Sicherheit und Ordnung des Betriebes muss dabei stets gewährleistet und eine Gefährdung oder Belästigung von Fahrgästen ausgeschlossen sein. Ferner dürfen diese nicht auf Sitzplätzen untergebracht werden.

Eine Fahrt buchen

Wie buche ich eine Fahrt?

Um eine Fahrt zu buchen, müssen Sie sich einmalig in der App registrieren. Geben Sie hierfür Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an. Zudem benötigen wir für die Abbuchung der Fahrpreise Ihre Kreditkartendaten, die Sie unter ‚Zahlungsoptionen‘ jederzeit eingeben und ändern können; auch Prepaid-Kreditkarten werden akzeptiert. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, mit EC-Karte im Fahrzeug zu bezahlen.

Die App ist im Apple Store und Google Play Store kostenfrei erhältlich.

Öffnen Sie die App auf Ihrem Smartphone und geben Sie im nächsten Schritt Ihren Startpunkt sowie Ihr Ziel ein.

1. Wählen Sie – wenn gewünscht – weitere Mitfahrer.

Hierzu gehen Sie auf das Feld „1 Fahrgast“ und wählen danach über die Plus- und Minusfelder die entsprechende Anzahl und den Typ der Fahrgäste aus. Auch die Ergänzung „Ermäßigt“ finden Sie hier.

2. Nach dem Überprüfen der vorgeschlagenen Route klicken Sie auf „Buchen und bezahlen“.

3. Von der App werden Sie zu Ihrer ausgewählten Starthaltestelle geleitet.

Halten Sie dort Ausschau nach dem Hopper-Fahrzeug. Zudem werden Ihnen die Anfahrt Ihres Fahrzeugs in Echtzeit sowie dessen voraussichtliche Ankunftszeit in der App angezeigt.

Falls Sie nicht über ein Smartphone verfügen, stellen wir Ihnen auch eine telefonische Buchungsmöglichkeit zur Verfügung. Siehe hierzu „Ich besitze kein Smartphone - kann ich den Hopper dennoch buchen?“

Im Moment ist eine Vorbestellung des Hoppers nicht möglich.

Wo gebe ich meine RMV-Zeitkarte oder meinen Einzelfahrschein an, um den entsprechenden Fahrpreis zu bezahlen?

Um den gültigen Fahrpreis mit RMV-Zeitkarte oder Einzelfahrschein zu erhalten, gehen Sie wie folgt vor: Tippen Sie auf das Feld „1 Fahrgast“ und wählen danach über die Plus- und Minusfelder die entsprechende Anzahl und den Typ der Fahrgäste aus. Das Feld „Ermäßigt“ umfasst die Bepreisung mit den entsprechenden Fahrkarten oder für Schwerbehinderte und uniformierte Polizisten.

Ich besitze kein Smartphone - kann ich den Hopper dennoch buchen?

Fahrgäste ohne Smartphone haben die Möglichkeit, eine telefonische Buchung zu tätigen. Während der Betriebszeiten des Hoppers (Montag bis Sonntag 5:30-1:30 Uhr) nehmen wir Ihre telefonischen Buchungsanfragen entgegen und reservieren bei entsprechender Verfügbarkeit die Fahrt für Sie. Sie erreichen unsere Telefonzentrale unter der Rufnummer: 06074-69669066.

Hinweis: Vor der ersten telefonischen Buchung müssen Sie sich einmalig bei einer unserer Registrierungsstellen schriftlich anmelden, und schon kann es losgehen. Die Registrierungsstellen finden Sie unter „Wo kann ich mich für die telefonische Buchung registrieren lassen?“

Wo kann ich mich für die telefonische Buchung registrieren lassen?

Folgende Registrierungsstellen sind im Ostkreis für Sie eingerichtet:

Gemeinde Hainburg

Bürgebüro der Gemeinde Hainburg
Rathaus - Ortsteil Hainstadt
Hauptstraße 44
63512 Hainburg
Telefon 06182/780999

Rathaus - Ortsteil Klein-Krotzenburg
Krotzenburger Str. 9
63512 Hainburg
Telefon 06182/780999

Gemeinde Mainhausen

Bürgerservice der Gemeinde Mainhausen
Rathaus - Ortsteil Mainflingen
Humboldtstr. 46
63533 Mainhausen
Telefon 06182/89000

Rathaus - Ortsteil Zellhausen
Rheinstr. 3
63533 Mainhausen
Telefon 06182/89000

Stadt Seligenstadt

Amt für Soziale Infrastruktur
Am Hasenpfad 31
63500 Seligenstadt
Telefon: 06182/87267 bzw. 06182/87166

Seniorenberatung
Marktplatz 1
63500 Seligenstadt
Telefon 06182/87110

Wie läuft die Bezahlung?

Die Bezahlung für den Hopper erfolgt ausschließlich bargeldlos. Bei Buchungen über die Hopper-App erfolgt die Bezahlung über die im Profil hinterlegte Kreditkarte oder per EC-Karte im Fahrzeug. Der Fahrpreis wird bei Buchung über die Hopper-App bereits vor Abschluss der Buchung in der App angezeigt.

Bei telefonischer Buchung besteht die Möglichkeit, im Fahrzeug bargeldlos mit EC-Karte oder Kreditkarte zu bezahlen. Bei telefonischer Buchung teilt Ihnen unsere Telefonzentrale den im Fahrzeug zu entrichtenden Fahrpreis mit.

Wann ist der Hopper verfügbar?

Der Hopper ist von Montag bis Sonntag zwischen 5:30 Uhr und 1:30 Uhr buchbar, auch an Feiertagen.

Sollte in der App doch einmal gerade kein Fahrzeug verfügbar sein, probieren Sie es in ein paar Minuten erneut.

Wie können Kinder unter 12 Jahren mitgenommen werden?

Babys und Kinder unter 12 Jahren dürfen grundsätzlich in Begleitung eines Erwachsenen mitfahren. Für Kunden in dieser Altersgruppe muss immer ein separater Sitzplatz im Fahrzeug gebucht werden. Babys können dabei nur in eigener, mitgebrachter Sitzschale befördert werden. Für Kinder stehen pro Fahrzeug jeweils ein Kindersitz (Gruppe l-III, 9-36 kg) und eine Sitzerhöhung zur Verfügung. Ein Anspruch auf Nutzung des Kindersitzes und/oder der Sitzerhöhung besteht nicht.

Kann während der Fahrt das Ziel geändert werden?

Die Änderung des Ziels ist während der Fahrt nicht möglich, da sich eventuell andere Fahrgäste mit einem ähnlichen Ziel bereits im Fahrzeug befinden können.

Wie kann ich meine Fahrt stornieren?

Eine Stornierung der Fahrt ist bis zur Abholung möglich. Dazu müssen Sie in der App die Schaltfläche „Abbrechen“ antippen und bestätigen. Die bereits bezahlten Fahrtkosten werden Ihnen auf Anfrage und bei Nennung eines hinreichenden Grundes schnellstmöglich zurückerstattet. Fahrgäste, die telefonisch gebucht haben, müssen erneut und mindestens 5 Minuten vor der vereinbarten Abholung in der Telefonzentrale anrufen und die Fahrt stornieren.

Warum muss ich bei der Buchung die Anzahl der Mitfahrer festlegen?

Der Hopper benötigt die Anzahl der Mitfahrer vorab, damit unser System für Sie die beste und schnellste Verbindung ermitteln und die Anzahl der verfügbaren Plätze für zusteigende Fahrgäste ermitteln kann.

Kann ich als Gruppe unterschiedliche Ziele bei einer Buchung angeben?

Nein, bei einer Buchung mit mehreren Personen kann auf Grund des Algorithmus nur ein Fahrziel angegeben werden. Bei unterschiedlichen Fahrzielen müssen Sie mehrere Buchungen tätigen.

Wird die Buchung storniert, wenn ich die App schließe?

Die Buchung bleibt bestehen, auch wenn die App geschlossen ist.

Kann ich mit einem Koffer reisen oder große Einkäufe befördern? Kann ich mein Fahrrad mitnehmen?

Unsere Fahrzeuge bieten Platz für einen Rucksack oder ein Handgepäckstück pro Fahrgast. Größere Gepäckstücke können aus Kapazitätsgründen in den Fahrzeugen leider nicht befördert werden. Die Mitnahme von elektrischen Rollstühlen, Elektroscootern, Fahrrädern (auch klappbar), Kinderwagen sowie Sperrgut ist bedingt durch die Bauart und das Fassungsvermögen der eingesetzten Fahrzeuge ausgeschlossen. Die Mitnahme von Buggys zur Beförderung von Kindern ist ohne Anmeldung möglich, sofern die Begleitperson diesen ohne Hilfe tragen/verstauen kann.

Ich bin auf einen Rollstuhl bzw. Rollator angewiesen, kann ich den Hopper nutzen?

Die Hopper-Flotte verfügt grundsätzlich über barrierefrei zugängliche Fahrzeuge. Diese können ohne Anmeldung jeweils einen Rollator aufnehmen. Die Beförderung von Klapprollstühlen ist nur in ausgewählten Fahrzeugen möglich. Um die Verfügbarkeit eines rollstuhlgerechten Fahrzeuges anzufragen, wählen Sie in der App unter „Optionen” die Möglichkeit, ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug zu buchen. Bei der telefonischen Buchung fragen Sie bitte entsprechend in der Telefonzentrale an. Elektrorollstühle können von den Hopper-Fahrzeugen leider nicht transportiert werden.

Mit dem Hopper schnell und flexibel zum Wunschziel!

Jetzt kvgOF Hopper App herunterladen!

Datenschutz

Ich bin damit einverstanden, dass der Betreiber Google Analytics einsetzt, um den Webseitenbesuch nachzuverfolgen und auszuwerten. Dadurch soll die Qualität und Attraktivität der Webseite verbessert werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung enthalten.